Was in Marbella unternehmen?

Marbella ist eine der Städte in ganz Spanien, die die meisten Touristen anzieht. Die Hauptstadt der Costa del Sol ist sehr bekannt für ihre legendären Strände, ihr konstantes Wetter zu praktisch jeder Jahreszeit, ihre Partys und Luxusyachten sowie die ständige Anwesenheit von Prominenten.

Obwohl Marbella stark gewachsen ist, bewahrt es immer noch seinen Geist durch klassische Elemente wie traditionelle Bars, alle Sehenswürdigkeiten, die du besuchen solltest, wenn du Marbella besuchst, und die ganze Geschichte, die du kennenlernen solltest.

Wir werden kurz einige der Schlüsselaspekte dieser Stadt zusammenfassen.

Marbella Reiseführer

Entdecke einige ihrer Sehenswürdigkeiten

Yellow Car · RENT A CAR Marbella

Wie ist das Wetter in Marbella?

Das Wetter in Marbella ist einer der vielen Gründe, warum Touristen sich für diesen Ort für ihren Urlaub entscheiden, und sogar um hier zu leben.

Es ist das ganze Jahr über mild, obwohl die beste Reisezeit zwischen Juli und Oktober liegt (nicht nur im Sommer).

Die Winter sind normalerweise mild, mit einer durchschnittlichen Mindesttemperatur von 15ºC im Januar. In den übrigen Monaten ist die Temperatur höher.

Welche Flughäfen befinden sich in der Nähe von Marbella?

Wenn du die Stadt besuchen möchtest und einen Flug nehmen wirst, fragst du dich vielleicht nach den Flughäfen in der Nähe von Marbella.

Der nächstgelegene ist der Pablo Ruíz Picasso, der etwa 46 km entfernt liegt. Er befindet sich nur 8 km von der Stadt Malaga entfernt.

Es ist möglich, direkt mit dem Bus vom Flughafen Malaga nach Marbella zu gelangen, was etwa 40 Minuten dauert.

Mit dieser kleinen Anleitung kannst du beginnen, alles für deinen Aufenthalt in Marbella vorzubereiten, damit dir nichts Wichtiges entgeht.